Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik

Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik

Herzlich willkommen auf dem Webauftritt der Überwachungsstelle des Bundes für Barrierefreiheit von Informationstechnik oder kurz gesagt, der BFIT-Bund. Wir prüfen unabhängig die Barrierefreiheit der digitalen Angebote der öffentlichen Stellen des Bundes. Digitale Barrierefreiheit zeichnet sich sowohl durch die Erfüllung technischer als auch redaktionell-inhaltlicher Anforderungen aus. Gemeinsam mit dem Ausschuss für barrierefreie Informationstechnik entwickeln wir praxisnahe Hilfestellungen und Lösungsansätze. Gleichzeitig dokumentieren wir stets den aktuellen, dynamisch fortschreitenden Stand der Technik. Denn Prüfen heißt für uns auch beraten im Sinne der digitalen Barrierefreiheit für alle!


Countdown zur vollen digitalen Barrierefreiheit

22.06.2021

Elektronisch unterstützte Verwaltungsabläufe und Apps werden auf ihre Barrierefreiheit überprüft

Mehr erfahren: Countdown zur vollen digitalen Barrierefreiheit …

Barrieren – im Internet?

19.05.2021

Auf Barrieren kann man überall stoßen, auch in der Digitalität. Natürlich eröffnet der Fortschritt in der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) neue Arbeitsfelder und bietet Menschen mit Beeinträchtigungen innovative Unterstützungsmittel.

Mehr erfahren: Barrieren – im Internet? …

Digitale Teilhabe und Inklusion - der Europäische Protesttag zur Inklusion am 5. Mai

07.05.2021

Um Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen in der Gesellschaft, insbesondere auch am Arbeitsmarkt zu befördern und „vor allem das Bewusstsein für die Fähigkeiten und Potenziale von Menschen mit Beeinträchtigungen zu schaffen, muss die digitale Infrastruktur stimmen“ ...

Mehr erfahren: Digitale Teilhabe und Inklusion - der Europäische Protesttag zur Inklusion am 5. Mai …

Alle Nachrichten